Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

16.04.14 12:44 Alter: 2 Jahre

Französisches Parlament verbietet Anbau von Monsanto-Mais

 

Die französische Nationalversammlung hat gestern Abend für ein Gesetz gestimmt, das den Anbau der gentechnisch veränderten Maislinie MON 810 verbietet. Mit den Stimmen der Sozialisten, Grünen und Linken sichert das Parlament damit ein kürzlich von der Regierung erlassenes Verbot des Monsanto-Maises ab. MON 810 ist der einzige Gentech-Mais, der zurzeit in der EU angebaut werden darf. Er produziert ein Gift gegen Insekten. (...)

Die vollständige Meldung lesen Sie beim Informationsdienst Gentechnik.

Erfahren Sie mehr


GVP in der Anbau-Pipeline

In unserer Übersicht erfahren Sie, welche Gentech-Pflanzen (GVP) sich noch in der Anbau-Pipeline für die EU befinden, welche Anträge auf Anbauzulassung zurückgezogen wurden und welche Anbauzulas-sungen nicht mehr gültig sind.

Download

Bundesrepublik Deutschland

  • Gentechnikfreie Regionen/ Initiativen: 215
  • Beteiligte Landwirte: 31.960
  • Landwirtschaftliche Fläche: 1.182.728 ha
  • Stand: 20.06.16

  • Zahlen | Fakten | Analysen

Gentechnikfreie Kommunen/ Landkreise

  • Anzahl Kommunen: 347
  • Stand: 13.06.16

CETA werden wir verhindern!

BUND-Report zu Glyphosat

Im März 2015 verkündet die WHO, Glyphosat sei "wahr-scheinlich krebserregend beim Menschen". Lesen Sie in einer BUND-Analyse, warum das Bundesinstitut für Risiko-bewertung (BfR) zu einem völlig anderen Urteil kommt.

Metanavigation:
Home