Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Leipzig

Anfang 2005 stellte die Fraktion der PDS einen Antrag an die Leipziger Ratsversammlung, dass in der Stadt Leipzig kein genmanipuliertes Saatgut und Futter zur Anwendung kommen soll. Am 18. Mai 2005 wurde der Antrag von der Ratsversammlung angenommen.

Am 9. Juni 2005 enthüllten Mitglieder des Aktionsbündnis für eine gentechnikfreie Stadt Leipzig auf den Treppen des neuen Rathauses das erste "gentechnikfreie Leipziger Ortseingangsschild".

Download

Startet den Datei-DownloadPosition des Aktionsbündnisses für eine gentechnikfreie Stadt Leipzig (pdf, 123 kB)

Startet den Datei-DownloadPressemitteilung des Aktionsbündnisses (pdf, 119 kB)

Mehr Informationen

Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.leipzig-gentechnikfrei.de

Kontakt: 

Rathaus Leipzig
Hauptamt
Tel: 0341/123-2220

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 

kein GVO-Anbau auf kommunalen Flächen

 

Gründungsdatum: 18.05.05 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home