Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Freiburg im Breisgau

Die Stadt Freiburg hat am 14.12.2004 per Gemeinderatsbeschluss entschieden den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen auf kommunalen Flächen auszuschließen. Ein entsprechender Passus wird in die Pachtverträge aufgenommen. Bis Ende des Jahres 2007 werden vorraussichtlich 90% aller Pachtverträge umgestellt sein. Die Stadt Freiburg hat außerdem einer Resolution zur Schaffung einer gentechnikfreien Region zugestimmt.

Laut Landesstatistik von Baden Würtemberg des Jahres 2005 bewirtschaften im Stadtkreis Freiburg 295 Landwirte eine 3756 Hektar große Nutzfläche.

Startet den Datei-DownloadBeschlussvorlage

Startet den Datei-DownloadResolution der Region Freiburg zur Einrichtung einer "Region gentechnikfreier Anbau in der Landwirtschaft"

Kontakt: 

Stadtverwaltung
Rathausplatz 2–4
79098 Freiburg im Breisgau

www.freiburg.de

 

Kurz notiert

Gründungsdatum: 14.12.04 

Laufzeit in Monaten: unbefristet 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home