Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Wendlingen am Neckar

Am 6. Februar 2007 beschließt der Wendlinger Gemeinderat auf einer Versammlung einstimmig, den Anbau von gentechnisch veränderten Pflanzen auf gemeindeeigenen Flächen zu untersagen.

Bei der Neuverpachtungen von Grundstücken und der städtischen Eigenbewirtschaftung soll ausschließlich gentechnikfrei gearbeitet werden.

Der Esslinger Kreisbauernverband versucht derzeit, den Gemeinderat dazu zu bewegen den Beschluss aufzuheben. Wendlingens Bürgermeister Frank Ziegler steht jedoch zu der Entscheidung: "Nach meiner Meinung gehören Genmanipulation in der Landwirtschaft verboten."

Kontakt: 

Stadtverwaltung
Am Marktplatz 2
73240 Wendlingen am Neckar

www.wendlingen.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 

Pflanzenbau

 

Gründungsdatum: 06.02.07 

Laufzeit in Monaten: unbegrenzt 

Aktuelle Entwicklungen: 

Das Beschlussdokument ist bei der Gemeindeverwaltung einzusehen.

 
Zurück
Metanavigation:
Home