Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Landkreis Lüneburg

Der lüneburger Kreisrat auf seiner Sitzung vom 18. Februar 2008 folgenden, einstimmigen Beschluss gefasst:

1. Der Landkreis Lüneburg wird auf seinen eigenen Flächen keinen Anbau von gentechnisch veränderten Organismen (GVO) vornehmen.

2. Der Kreistag fordert die für die Gesetzgebung zuständigen Institutionen auf, die Gefahren, die von gentechnisch behandeltem Pflanzengut ausgehen können von Fachleuten eingehend prüfen zu lassen und die strengsten Sicherheitsvorkehrungen vorzuschreiben.

Die Öffnet einen externen Link in einem neuen FensterStadt Lüneburg ist bereits seit Mai 2004 eine Gentechnikfreie Kommune.

Kontakt: 

Kreisverwaltung
Auf dem Michaeliskloster 4
21335 Lüneburg
www.landkreis-lueneburg.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • kein Anbau von GVO auf kreiseigenen Flächen
 

Gründungsdatum: 18.02.08 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home