Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Markt Weiler-Simmerberg

Der Rat der Marktgemeinde Weiler-Simmerberg hat auf einen Antrag des Bund Naturschutz Folgendes einstimmig beschlossen:

1. Der Gemeinderat des Marktes Weiler-Simmerberg bekennt sich zu einer unabhängigen und existenzfähigen Landwirtschaft ohne Gentechnik.

2. Er unterstützt den Verbraucherwunsch nach sauberen, natürlichen Lebensmitteln ohne Gentechnik.

3. Er unterstützt die regional erzeugten Produkte ohne Gentechnik.

4. Der Marktgemeinderat unterstützt die Verwendung von Lebensmitteln, die ohne Gentechnik hergestellt sind, in den eigenen Betrieben (Schulen, Kindergärten, Altenheim usw.).

5. Der Marktgemeinderat legt fest, dass auf den eigenen Grundstücken keinerlei gentechnisch veränderte Organismen verwendet werden. Bei Verpachtung der Grundstücke wird der Pächter verpflichtet dies in gleicher Weise zu tun. Das gilt ebenso bei Vertragsverlängerungen landwirtschaftlicher Grundstücke.

6. Der Marktgemeinderat unterstützt alle Bestrebungen, den gesamten Landkreis Lindau (Bodensee) zur gentechnikfreien Zone zu erklären.

7. Der Vorschlag des Bayerischen Bauernverbandes (Teilnahmeerklärung „Gentechnik anbaufreie Region“) wird seitens der Verwaltung geprüft.

Kontakt: 

Marktverwaltung
Kirchplatz 1
88171 Weiler-Simmerberg

www.weiler-simmerberg.de

 

Kurz notiert

Gründungsdatum: 11.02.08 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home