Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Parkstetten

Der Parkstettener Gemeinderat beschließt am 12. Februar 2009 den Antrag zur "Schaffung einer "Gentechnikfreien Anbauregion Parkstetten". Nach ausführlicher Beratung wird einstimmig festgelegt, dass auf gemeindeeigenen Grundstücken keine gentechnisch veränderten Organismen verwendet werden dürfen.

Alle Räte begrüßen und unterstützen die Initiative der Ortsbauern, auf Gemeindegebiet eine Gentechnikfreie Anbauregion zu schaffen.





Kontakt: 

Gemeindeverwaltung
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

 

www.parkstetten.de

 

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • keine GVO auf gemeindeeigenen Flächen
  • unterstützen der Initiative Gentechnikfreie Zone Parkstetten
 

Gründungsdatum: 12.09.09 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home