Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Wonneberg

Der Rat der Gemeinde Wonneberg fasst am 17. März 2009 nach ausführlicher Diskussion folgenden Beschluss:

„Der Gemeinderat teilt die ablehnende Haltung der Mehrheit der Bevölkerung zum Einsatz gentechnisch veränderter Organismen (GVO). Auf gemeindeeigenen Flächen darf kein gentechnisch verändertes Saat- und Pflanzengut angebaut werden. Künftige Pachtverträge der Gemeinde sind entsprechend abzufassen.

Allen Landwirten in der Gemeinde Wonneberg wird empfohlen, auf ihren Grundstücken ebenfalls auf die Freisetzung von gentechnisch veränderten Organismen zu verzichten und an ihre Nutztiere ausschließlich GVO-freie Produkte zu verfüttern. Allen Verbrauchern wird empfohlen, beim Einkauf auf die GVO-Freiheit von Nahrungsmitteln zu achten."

Kontakt: 

Verbandsverwaltung
Salzburger Straße 1
83329 Waging am See

www.wonneberg.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • keine GVO auf gemeindeeigenen Flächen
 

Gründungsdatum: 17.03.09 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home