Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Alheim

"Gemäß dem Antrag des "Aktionsbündnisses Alheimer und Morschener Bio-Bauern für gentechnikfreien Anbau in Alheim und Morschen" beschließt der Gemeindevorstand, dass im Gemeindebiet auf gemeindeeigenen Flächen kein gentechnisch verändertes Pflanz- und Saatgut ausgebracht bzw. angepflanzt werden darf.

Zudem wird die Verwaltung beauftragt, dass die Pachtverträge der gemeindlichen Flächen dahingehend zu ergänzen sind, dass sowohl ein Verbot der Aufbringung von Klärschlämmen und gentechnisch verändertem Pflanz- und Saatgut als auch das Verbot der Unterverpachtung ergänzt werden."

Kontakt: 

Gemeindeverwaltung Alheim
Alheimerstraße 2
36211 Alheim
Telefon: 066 23-92 00 32
www.alheim.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • keine GVO auf gemeindeeigenen Flächen
 

Gründungsdatum: 22.04.09 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home