Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Bobingen

Am 31. Mai 2011 beschloss der Stadtrat Bobingen:

"Die Stadt wird keine gentechnisch veränderten Organismen oder darauf hergestellte Produkte (z. B.) auf bzw. in städtischen Liegenschaften zu verwenden." Bei der Neuverpachtung und der Verlängerung bestehender Pachtverträge werden die Pächter zukünftig mit einer entsprechenden Klausel zum Anbauverzicht verpflichtet.

Die Stadt wird zudem versuchen, die Landwirte im Stadtgebiet durch Gespräche und andere Maßnahmen für den Verzicht auf den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen zu gewinnen.

Kontakt: 

Stadtverwaltung
Rathausplatz 1
86399 Bobingen

www.stadt-bobingen.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • Keine Gentechnik auf städtischen Liegenschaften
  • Keine gentechnisch veränderten Futtermittel
 

Gründungsdatum: 31.05.11 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home