Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Markt Pöttmes

Auf Anregung der Bund Naturschutz-Ortsgruppe beschließt der Bauausschuss des Marktgemeinderats einstimmig, „bei der Neuverpachtung landwirtschaftlicher Flächen und bei Verlängerungen bestehender Pachtverträge die Pächterinnen und Pächter vertraglich zu verpflichten, auf den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen zu verzichten.“ Bestehende Pachtverträge werden nicht gekündigt, sondern über eine zusätzliche Vereinbarung angeglichen.

Kontakt: 

Marktverwaltung
Marktplatz 18
86554 Pöttmes

www.markt-poettmes.de

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 

Pflanzenbau

 

Gründungsdatum: 23.09.08 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home