Gentechnikfreie Regionen in Deutschland

Bad Reichenhall

Foto: Nikater, Wikipedia (gemeinfrei)

Auf seiner Sitzung vom 24. Juni 2014 beschließt der Stadtrat Bad Reichenhall, Pächtern städte-eigener landwirtschaftlicher Flächen den Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen zu untersagen. Das Verbot wird in neu abzuschließende und zu verlängernde Pachtverträge eingeführt.

Der Stadtrat plant, die breite Öffentlichkeit über seinen Entschluss zur Gentechnikfreiheit zu informieren – mit entsprechenden Schildern an den Ortseinfahrten. Er erwägt ferner, eine Aktion zu gentechnikfreien Gastronomiebetrieben ins Leben zu rufen.

Kontakt: 

Stadtverwaltung
Rathausplatz 1 (Altes Rathaus)
Rathausplatz 8 (Neues Rathaus)
83435 Bad Reichenhall

www.stadt-bad-reichenhall.de  

 

Kurz notiert

Verpflichtungsumfang: 
  • Pflanzenbau
 

Gründungsdatum: 24.06.14 

 Startet den Datei-DownloadBeschluss 

Zurück
Metanavigation:
Home