Gentechnikfreie Regionen

Saarland

16. Mai 2017: "Das Saarland ist gentechnikfrei und bleibt es", heißt es in dem Koalitionsvertrag von CDU und SPD. Die Landesregierung will sich daher für ein Gentechnik-Anbauverbot auf Bundesebene einsetzen.

22. Mai 2013: Das Saarland tritt dem Europäischen Netzwerk Gentechnikfreier Regionen bei.

8. Mai 2013: CDU und SPD unterzeichnen ihren Koalitionsvertrag. Gemeinsam sprechen sie sich dafür aus

  • ihr Land auch zukünftig als gentechnikfreie Anbauregion zu erhalten
  • Initiativen für die rechtsverbindliche Einrichtung von gentechnikfreien Regionen zu unterstützen
  • die Schaffung einer gentechnikfreien Großregion zu erörtern

Gentechnikfreie Regionen und Initiativen im Überblick

Karte der Gentechnikfreien Regionen in Deutschland. Foto: BUND In Deutschland gibt es über 200 Gentechnikfreie Initiativen und Regionen.  (BUND)

BUND-Bestellkorb